Gartentopf

Aus Stardew Valley Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gartentopf
Garden Pot.png
Lässt innen Pflanzen aus jeder Saison wachsen. Draußen kann er nur für saisonale Pflanzen verwendet werden.
Information
Quelle: Herstellung
Verkaufspreis: Unverkäuflich

Herstellung
Rezept von: Szene mit Evelyn nach Fertigstellung des Gewächshauses
Zutaten: Clay.png Lehm (1)Stone.png Stein (10)Refined Quartz.png Verfeinerter Quarz (1)

Der Gartentopf ist ein herstellbares Item, mit dem man drinnen saisonunabhängig, oder draußen saisonaleNutzpflanzen züchten kann. Im Gartentopf kann man weder drinnen noch draußen Uralte Samen säen.

Nach Fertigstellung des Gewächshauses besucht Evelyn den Hof des Spielers und gibt ihm/ihr einen Gartentopf, dazu das Rezept, um mehr herzustellen. Die Szene mit Evelyn kommt, wenn man das Bauernhaus an einem sonnigen Tag zwischen 6 und 11:30 vormittags verlässt.

Blumen, die in den Gartentopf gepflanzt werden, werden von Bienenhäusern nicht zur Herstellung von Blumenhonig verwendet.

Nutzung

Gartentöpfe können überall drinnen, an von Wetter unbeeinflussten Stellen platziert werden und bieten Platz für Nutzpflanzen. Diese Plätze schließen alle Hofgebäude, Die Höhle, Die Kanalisation, die Mutantenkäferhöhle, den Hexensumpf, die Eingänge der Minen und Schädelhöhle und die Häuser der Dorfbewohner ein.

Gartentöpfe können außerhalb des Hofs nicht bepflanzt werden.

Gartentöpfe müssen vom Spieler täglich mit der Gießkanne gewässert werden, da Sprinkler hier nicht funktionieren. Dünger aller Art kann jedoch in Gartentöpfen verwendet werden und haben dort die gleichen Einschränkungen und Vorteile wie in umgegrabenem Boden.

Merke, dass ein Gartentopf mit einem Werkzeug oder durch Halten der linken Maustaste entfernt werden kann. Das Entfernen eines bepflanzten Topfes zerstört die Saat/Pflanze.

Anmerkungen

  • Bei dem Versuch, Uralte Samen in einen Gartentopf zu pflanzen, erscheint folgende Nachricht: "Ihre Wurzeln wachsen sehr tief... Sie wäre hier drin nicht glücklich."
  • Bei dem Versuch, Saat der aktuellen Saison (oder Kaktussaat) außerhalb der Farm in den Topf zu pflanzen, resultiert in der Zerstörung der Saat und folgender Nachricht: "Muss auf der Farm gesät werden."
  • Draußen auf der Farm in einem Gartentopf gesäte Kaktussaat ist am nächsten Tag tot.
  • Gartentöpfe, welche außerhalb der Farm vor einen Bewohner gestellt werden, werden zerstört. Siehe Herstellung für Karten und sichere Abstellorte.
  • Riesennutzpflanzen können nicht in Gartentöpfen gezogen werden, wie auch nicht im Gewächshaus.

Geschichte

  • 1.3: Vorgestellt.