Szenerie

Aus Stardew Valley Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jinxed.png
Warnung: Spoiler

Diese Seite oder dieser Abschnitt enthält nicht gekennzeichneten Spoiler aus dem Update 1.5 von Stardew Valley. Mobilspieler sollten das Lesen dieses Artikels vermeiden oder vorsichtig sein.

Obwohl Stardew Valley keine vorgegebene Handlung oder Hintergrundgeschichte hat, kann man dennoch einige Informationen über die Welt finden, z.B. in den Beschreibungen verschiedener Gegenstände, in Dialogoptionen und in den verlorenen Büchern, die man dem Museum spendet.

Rassen

Außerdem gibt es Feen, Elfen, Goblins, Meermenschen und Tundrabewohner.

Menschen

Menschen bilden die Mehrheit der Bewohner von Stardew Valley. Die meisten Menschen führen ein normales Leben, aber es existieren auch Zauberer und Hexen, die die uralte arkane Energien studieren.

Zwerge

Die Zwerge nennen sich selbst 'Smoluanu', oder 'Himmelsleute'. Sie sind bekannt dafür, dass sie unter der Erde leben und vor langer Zeit über fortschrittliche Technologie verfügten. Der Archäologe M. Jasper glaubt, dass sie eine außerirdische Rasse sind, wie dem Verlorenen Buch mit dem Titel Das Mysterium der Zwerge zu entnehmen. Einen Zwerg kann man in den Minen finden, ein weiterer befindet sich im Vulkan-Dungeon.

Schattenwesen

Schattenwesen sind Kreaturen, die nicht im Licht leben können. Sie kämpften in den Elementkriegen als die Zwerge die Heimat ihrer Ahnen im tiefen Untergrund überfallen haben. Krobus ist ein Schattenwesen, er lebt in der Kanalisation. Die meisten Schattenwesen, die man im Spiel antrifft, sind Monster, die man in den Minen finden kann, man nennt sie Schattenbestien und Schattenschamanen. Menschen nennen sie auch Schattengeister.

Junimos

Hüter des Waldes. Sie sind Geister, die in Bäumen leben. Die meisten Junimos leben im Gemeinschaftszentrum. Das Junimo Kart Videospiel ist von ihnen inspiriert.

Feen

Es ist nicht viel über sie bekannt aber gelegentlich erscheinen sie, um deine Pflanzen zu segnen.

Elfen

Flinke und begabte Handwerker. Sie sind anscheinend ausgestorben, denn niemand hat je ihre Knochen gefunden. Es ist nicht viel über sie bekannt.

Goblins

Es ist nicht viel über diese Spezies bekannt außer den Informationen aus dem Verlorenen Buch mit dem Titel Goblins geschrieben von M. Jasper. Ein Goblin (der Gefolgsmann) kann beim Bewachen der Hexenhütte angetroffen werden, er wird nur weggehen, wenn man ihm Schattenmayonnaise gibt, da diese als Delikatesse der Goblins gilt.

Meermenschen

Die Meermenschen sind Kreaturen, welche im Ozean leben. Der Zauberer erwähnt sie in einem Dialog während des Luaus, aber es ist nicht viel über sie bekannt. Auf dem Nachtmarkt befindet sich ein Meerjungfrauen-Boot, bei dem nach Betreten des Boots eine Meerjungfrau erscheint, die dem Spieler etwas vorsingt. Zudem wird eine Zwischensequenz abgespielt. Die Vorführung dauert 1 Stunde und 40 Minuten, aber es steht dem Spieler frei jederzeit das Boot zu verlassen. An einem regnerischen Tag erscheint auf der Ingwerinsel nahe der Piratenbucht eine Meerjungfrau auf dem großen Fels nahe dem Ufer. Sehr selten kann eine grüne Kreatur am südwestlichsten Ufer des Strands erscheinen und nach Süden in den Ozean schwimmen. Diese Kreatur könnte zu den Meermenschen gehören. Die Kreatur erfüllt nur einen rein dekorativen Zweck und kann weder geangelt, noch mit ihr interagiert werden.

Tundrabewohner

Erwähnt von Linus beim Fest des Eises, als er sagt: "Iglubauen ist eine Kunst, die ich von Bewohnern der Tundra hinter der gefrorenen See gelernt habe."

Zeitachse

Die Elementarkriege

Ein Ereignis, dass der Zauberer erwähnt. Es war ein Krieg zwischen den Zwergen und den Schattenwesen. Die Zwerge, die die Schattenwesen aus ihrer Ahnenheimat vertrieben, zwangen die Schattenwesen zu Gewalt zu greifen. Die Elementarkriege sind schon lange vorbei und die Zwerge und Schattenwesen müssen jetzt in Frieden leben, um der Menschen willen, die um sie herum leben.

Geografie

Globe.png
Stardew Valley Globus

World Map.png
Stardew Valley Weltkarte

Stardew Valley

Eine friedliche Region, die sich im Süden der Ferngill-Republik befindet. Dr. Harvey identifiziert ihren Standort mit seinem Kurzwellenradio als 52 Nord 43,5 Ost.

Edelsteinsee

Der Ozean, der die komplette Südküste von Pelikan Stadt ausmacht. Innerhalb diesen Ozeans liegt eine Prärie-Insel, die die Spielidee für Reise des Prärie-Königs geliefert hat. Gerüchte besagen, dass Gunther von der anderen Seite der Edelsteinsees kommt.

Farn-Inseln

Ein Archipel der Edelstein-See, es gehört zur Ferngill-Republik. Willy kommt von dort. Wenn man mit Haley verheiratet ist, wird sie bei 13 Herzen fragen, ob der Spieler schon an den Ruhestand gedacht hat. Haley wünscht sich den Rest ihrer Tage gemeinsam dort zu verbringen. Gus nutzt üblicherweise Farninsel Ringfrüchte für seine hervorragenden Zuckerstangen, laut seinem Dialog beim Fest des Wintersterns.

Die Ingwerinsel kann erreicht werden, nachdem das Boot im Hinterzimmer von Willys Fischgeschäft repariert und Tickets gekauft wurden. Die Ingwerinsel ist die einzige Insel, die im Archipel besucht werden kann, obwohl andere Inseln auf dem Weg dorthin vom Boot aus gesehen werden können.

Schlossdorf

Panoramablick auf die Nacht
von Zuzu Stadt

Es ist unbekannt, wo Schlossdorf genau liegen soll. Es ist bekannt für seinen "weichen Samt", wie der Beschreibung des Ohrenschützers zu entnehmen.

Zuzu Stadt

Dies ist die Stadt, aus der eine einige Bewohner von Pelikan Stadt stammen. Haley war dort und hat die Pinke Torte der Königin der Soßen probiert. Nach diesem Besuch hat sie sich in die Torte verliebt und dieses auch der Königin der Soßen in einem Brief mitgeteilt. Alex erwähnt, dass es dort ein Gitterballteam namens Zuzu Tunnelers gibt, Sam erzählt, dass er dort gewohnt hat und Shane möchte den Spieler bei seinem 10-Herz Event zu einem Spiel dort mitnehmen. Leahs Ex, Kel, sagt beim 10-Herzen Event, dass er den ganzen Weg aus Zuzu Stadt hergekommen ist, um Leahs Skulpturen zu sehen (Hinweis: Dies geschieht nur, wenn man ihr beim 2-Herzen Event die Kunstausstellung vorschlägt). Wenn man alle Sammler-Vogelscheuchen gesammelt hat, bekommt man einen Brief, der mit "Die Z.C. Rarecrow Gesellschaft" unterzeichnet ist.

Der Film "Der Zuzu City Express" weist ebenfalls auf Zuzu Stadt hin.

Grampleton

Eine der Dialogoptionen während Pennys 8-Herzen Event kann den Spieler dazu bringen, sich auf die natürlichen Ressourcen von Stardew Valley zu beziehen, indem "Ihr findet südlich von Grampleton kein besseres Holz" gewählt wird.

Während Clints 6-Herzen Events lädt er Emily ein mit ihm zum Grampleton Karneval zu kommen, da er zwei Tickets dafür hat.

Der Film "Das Geheul im Regen" bezieht sich auf Grampleton.

Prärie-Insel

Im Film "Natürliche Wunder: Erkundung unserer lebhaften Welt" erwähnt, ist es eine Insel weit westlich des Edelsteinmeeres, auf der viele verschiedene natürliche Biome und riesige Bestände von Waschbären beheimatet sind. Der Name "Prärie-Insel" bezieht sich möglicherweise auf die Reise des Prärie-Königs.

Nationen

Ferngill-Republik

Die Nation, in der sich Stardew Valley befindet. Kent ist Soldat der Republik-Ferngill und Überlebender eines Gefangenenlagers in Gotoro. Morris glaubt, dass der Joja-Konzern gut für das ganze Land ist.

Auf einer Gedenktafel an der Wand des Wartezimmers in Harveys Klinik steht: "Diese Klinik ist über die Gesundheitsbehörde der Ferngill-Republik zur Arztpraxis zugelassen worden."

In Leben vom Land, am 25. Herbst, Jahr 2, erwähnt der Gastgeber, dass "Nur noch wenige Tage, bis die Gemeinden der Farnschlucht-Republik die Geisternacht feiern!" Dies deutet darauf hin, dass der Feiertag nur in der Republik gefeiert wird, dies wird jedoch nicht weiter ausgeführt.

Gotoro-Reich

Ein Land, das mit der Ferngill-Republik im Krieg ist. Es befindet sich auf der anderen Seite des Edelsteinsees, südlich von Stardew Valley. Der Reisewagen verkauft waren, welche aus dem Gotoro-Reich geschmuggelt wurden.

Religion

Yoba

Yoba ist die Schöpfergottheit. In Pierres Gemischtwarenladen gibt es einen Yobaschrein. Yoba wird sowohl von Menschen, als auch Schattenwesen angebetet.

Organisationen & Fraktionen

Joja Gesellschaft

Ein Megakonzern, der in den Bereichen Transport, Warenhausbetrieb, Vertrieb, Bergbau und Energiegetränkherstellung tätig zu sein scheint. Der Spieler hat für ihn gearbeitet. Morris ist der Manager des örtlichen Joja-Markts und Sam und Shane arbeiten dort, solange der Spieler das Gemeinschaftszentrum nicht vollständig wieder aufgebaut hat.

Abenteurergilde

Die Abenteurergilde ist ein Ort, an dem sich Abenteurer versammeln, um Geschichten auszutauschen und ihre Beute zu verkaufen. Sie ist für diejenigen gedacht, die sich als mutig und stark erwiesen haben. Der Spieler ist anfangs kein Teil der Gilde, aber wenn er zum ersten Mal die Minen betritt, erhält er am nächsten Tag einen Brief von Marlon, dem Anführer der Abenteurergilde, der dich in die Gilde einlädt, wenn du 10 Schleime tötest. Beim Betreten können Schwerter, Ringe und Schuhe gekauft und Belohnungen von Gil, einem alten Abenteurer, für das Erreichen von Zielen für die Monsterjagd erhalten werden.