Spitzhacken

Aus Stardew Valley Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Spitzhacke ist ein Werkzeug, das man schon von Beginn des Spiels an hat.

Sie wird hauptsächlich genutzt, um Steine zu zerbrechen und plazierte Möbel wieder abzubauen. Es ist mit einer Spitzhacke auch möglich eingepflanzte Pflanzen vom Feld wieder zu entfernen und mit einer Hacke bearbeiteten Boden wieder zu unbeflügtem Boden zu verwandeln. Dabei geht auch eingesetzter Dünger verloren. Hackt man mit einer Spitzhacke auf eingepflanzte Saat ein, wird die Saat entfernt und legt den bearbeitetem Boden samt eventuell eingesetztem Dünger wieder frei.

Spitzhacken können beim Schmied verbessert werden. Die Kosten und benötigten Ressourcen für jede Verbesserung sind unten aufgelistet. Mit jedem weiteren Level verringert sich die benötigte Anzahl an Schlägen um Steine zu zerbrechen. Außerdem lassen sich auch größere Brocken zerschlagen.

Mit der Spitzhacke ist es möglich Monstern ein wenig Schaden zuzufügen, ähnlich wie andere Waffen.

Stufen der Spitzhacke

Bild Name Kosten Zutaten Verbesserungen
Pickaxe.png Spitzhacke Startwerkzeug
Copper Pickaxe.png Kupfer-Spitzhacke Coin Icon2.000g

Copper Bar.png Kupferbarren (5)

Kann die großen Steine in den Minen abbauen (2x2 große Steine).
Steel Pickaxe.png Stahl-Spitzhacke Coin Icon5.000g

Iron Bar.png Eisenbarren (5)

Kann die großen Felsbrocken auf der Farm abbauen (2x2 große Steine).

Kann die Barriere in den Minen abbauen, welche dich daran hindert mit dem Zwerg zu reden.

Gold Pickaxe.png Gold-Spitzhacke Coin Icon10.000g

Gold Bar.png Goldbarren (5)

Kann Meteoriten abbauen. Die meisten Steine brechen mit wenigen Schlägen, außerdem brauchen kleine Steine nur noch einen Schlag.
Iridium Pickaxe.png Iridium-Spitzhacke Coin Icon25.000g

Iridium Bar.png Iridiumbarren (5)

Die Spitzhacke braucht nun weniger Schläge zum Zerbrechen der Steine, die Schädelhöhle mit einbezogen