Mehrspieler

Aus Stardew Valley Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Axe.png
Geringer Artikelumfang

Geringer Artikelumfang

Dieser Artikel ist aus folgendem Grund als unvollständig gekennzeichnet:

  • Unvollständig, Informationen fehlen
Ein Screenshot mit zwei Hütten und zwei Spielern.

Multiplayer ist ein optionaler Spielmodus in dem 1 - 4 Spieler über LAN oder Internet in der gleichen Welt spielen können. Jeder Spieler benötigt eine eigene Spielkopie (Auch Split-screen wird unterstützt), aber GOG und Steam-Spieler können durch Crossplay miteinander spielen.

Der Spieler, der das Spiel gestartet hat besitzt die Speicherdatei und kann den Multiplayer-Modus starten und auch jederzeit wieder in den Einzelspieler-Modus wechseln. Andere Spieler können sich nach Start des Multiplayer-Modus via Steam oder IP mit der Welt verbinden.

Einschränkungen

  • Auf der Konsole:
    • benötigen Multiplayer-Spieler ein Abonement beim jeweiligen Konsolenhersteller (außer im lokalen Split-Screen Modus)
    • Es ist nicht möglich, gleichzeitig im lokalen Split-Screen Modus und mit Online-Spieleren zu spielen.
    • Auf der Switch ist der lokale Split-Screen Modus auf zwei Spieler beschränkt. Jeder Spieler benötigt einen Contoller oder zwei Joy Cons.
  • Plattformübergreifender Multiplayer (z.B., PS4 ↔ PC) wird nicht unterstützt, außer zwischen den PC-Versionen (z.B., Windows ↔ MacOS).

Eine Welt hosten

Eine Welt kann speziell für den Mehrspielermodus erstellt oder jederzeit von einer Einzelspielerwelt in einen Mehrspielermodus umgewandelt werden.

Erstellen einer neuen Multiplayer-Welt

Eine neue Welt speziell für den Mehrspielermodus erstellen:

  1. Wähle auf dem Titelbildschirm Koop anstelle von Neu.
  2. Klicke auf den Host Tab.
  3. Klicke auf Neuen Hof hosten.
  4. Stelle sicher, dass für jeden Spieler eine Hütte hinzugefügt wurde. Zusätzlich kann die Gewinnspanne eingestellt werden. Entweder wird der Geldbeutel geteilt oder jeder Spieler besitzt seinen eigenen Geldbeutel.. Die Gewinnspanne kann, im Gegensatz zum Teilen des Geldbeutels, nachträglich nicht mehr geändert werden. Hütten können während des Spiels zerstört oder neu gebaut werden.

Split-Screen Modus starten

  1. Erstelle oder lade ein normales Spiel
  2. Baue im Einzelspielermodus eine Hütte für jeden Spieler.
  3. Schließe für jeden zusätzlichen Spieler einen Controller an den Computer/die Konsole an. (Die Tastatur auf dem PC ist immer für den ersten Spieler reserviert, obwohl der erste Spieler auch einen Controller verwenden kann).
  4. Öffne das Menü im Spiel und wähle den Tab Optionen.
  5. Scrolle nach unten zum Abschnitt Multiplayer und wähle Lokales Ko-op starten.
  6. Lasse jeden zusätzlichen Spieler den Startknopf auf dem angeschlossenen Controller drücken.

Wenn der Gastgeber die Welt über "Koop" auf dem Titelbildschirm geladen hat, kann er sowohl Remote- als auch Split-Screen-Spieler in derselben Welt haben (vorbehaltlich der Einschränkungen).

Spieler in eine Einzelspielerwelt einladen

  1. Baue im Einzelspielermodus eine Hütte für jeden Spieler.
  2. Speicher und verlasse das Spiel
  3. Öffne die Speicherdatei über Koop anstelle von Laden, damit andere Spieler beitreten können.

Einer Welt beitreten

Für den Hauptspieler siehe: Eine Welt hosten. Für beitretende Spieler:

Am PC
  • Über Steam: Multiplayer Höfe, die von Steam-Freunden gehostet werden, erscheinen auf der Liste des Koop-Bildschirms.
  • Über GOG Galaxy oder Steam: In den Spieloptionen erscheint ein Einladungscode, den andere Spieler auf dem Koop-Bildschirm eingeben können, wenn sie ebenfalls GOG Galaxy oder Steam nutzen.
  • Über Split-Screen Mouds (siehe Split-Screen Modus starten).
  • Über IP-Adresse: Hier wird unter Umständen ein geöffneter Firewall-Port oder ein virtueller LAN-Service wie Hamachi benötigt. (Standardmäßig nutzt der Service den UDP Port 24642.[1])
Auf der PlayStation 4
  • Spieler können einem Hof über PlayStation Plus beitreten (benötigt Abonement).
  • Es können maximal vier Spieler im Split-Screen Modus spielen (siehe Split-Screen Modus starten).
Auf der Switch
  • Spieler können einem Hof über Nintendo Switch Online beitreten (benötigt Abonement). Multiplayer Höfe, die von Freunden gehostet werden, erscheinen im "Beitreten" Tab.
  • Switch-Spieler in der Nähe können über lokale Kommunikation spielen (benötigt kein Nintendo Switch Online Abonement).
  • Es können maximal zwei Spieler im Split-Screen Modus spielen (siehe Split-Screen Modus starten).
Auf der Xbox One
  • Spieler können einem Hof über Xbox Live Gold beitreten (benötigt Abonement).
  • Es können maximal vier Spieler im Split-Screen Modus spielen (siehe Split-Screen Modus starten).

Besonderheiten

Der Multiplayer-Modus unterscheidet sich nicht wesentlich vom Einzelspieler-Modus. Nachfolgend die Besonderheiten im Multiplayer-Modus. Seit dem Update 1.5 ist der Lokale Split-Screen Modus verfügbar. Man kann diesen Modus starten indem man einen weiteren Joystick anschließt und Start drückt.

Ecken-Hof

Der Ecken-Hof

Der Ecken-Hof wurde speziell für den Mehrspielermodus entwickelt. Jeder Quadrant der Karte verfügt über einen kleinen Bereich, in dem sich Vorteile aus anderen Farmkarten wiederfinden. Außerdem gibt es in jedem Quadranten einen kleinen Teich, aus dem die Spieler Wasser schöpfen können. Die Karte "Ecken-Hof" ist jedoch auch für den Einzelspielermodus verfügbar.

Hütte

Für Hüttenplatzierung, siehe Hütten-Standorte

Auf der Farm können bis zu 3 Hütten gebaut werden (auswählbar während der Farmerstellung). Für jede gebaute Hütte kann ein weiterer Spieler beitreten. Wenn die Farm mit weniger als 3 Hütten startet, kann Robin welche auf der Farm für je Gold.png100 G bauen (max. 3 Insgesamt). Hüttenbau ist ein Sofortbau, deshalb können sie direkt am ersten Tag gebaut werden.

Der Host-Spieler kann die Hütten jederzeit zerstören, was zur Folge hat das der Spieler dem die Hütte gehört aus dem Spiel entfernt wird.

Eine Hütte kann dreimal im Schreinerladen verbessert werden (nur durch den Farmer der in der Hütte wohnt). Das innere Layout der verbesserten Hütten ist identisch zu dem des verbesserten Farmhauses.

Das Inventar eines Spieler, der gerade offline ist, befindet sich nicht in der Hütte sondern im Fundbüro in Lewis Haus.

Gewinnspanne

Während der Erstellung eines Multiplayer-Spiels kann man zwischen einer Gewinnspanne von 25%, 50%, 75% oder Standard (100%) wählen. Diese Wahlmöglichkeit dient zur Spielbalance bei indem die Gewinnspanne durch den Verkauf der meisten Items reduziert (betrifft Pflanzen, Futter, Mineralien und gekochtes Essen).

Beispiel: Weizen 100% Gewinnspanne = Gold.png25 G <=> 25% Gewinnspanne = Gold.png6 G

Der Kaufpreis für Saat in Pierres Gemischtwarenladen und für Grasbündel, Zucker, Weizenmehl und Reis im Joja-Markt sind ebenfalls angepasst. Die Preise für Waren beim Schmied und beim Anglerbedarf, Gebäude, Werkzeugverbesserungen und die Goldbelohnungen für Aufgaben sind nicht betroffen.

Das macht es viel schwieriger in der Anfangsphase Gold zu erhalten; gleichmäßiges Ausbauen der Fähigkeiten, Items selbst herzustellen und Hilfegesuchen nachzukommen ist viel wichtiger.

Beispiel: Willy verkauft Krabbenreusen weiterhin für Gold.png1.500 G trotz deines geringeren Einkommens, deshalb ist es wirtschaftlicher Mineralien abzubauen und sich seine eigenen herzustellen.

Beachte dass es keine Gewinnspannen-Option bei der Erstellung einer Einzelspieler-Datei gibt. Jedoch kann man eine Multiplayer-Datei erstellen, indem man im Hauptmenü statt "Neu" "Koop" auswählt und diese nach Erstellung der Speicherdatei im Einzelspieler-Modus laden. So hat man auch im Einzelspieler-Modus die ausgewählte Gewinnspanne.

Ehe

Spieler können einen NPC heiraten, was genauso funktioniert wie im Einzelspielermodus. Jeder NPC kann immer nur von einem Spieler geheiratet werden, und Kinder werden dem Haus des verheirateten Spielers hinzugefügt.

Spieler können einen anderen Spieler heiraten, indem sie ihm einen Heiratsring geben. Verheiratete Spieler erhalten nach der Hochzeit eine Sternenfall-Frucht in einer lila Geschenkbox neben ihrem Hausbett (entspricht der Sternenfall-Frucht, die sie von einem NPC-Ehepartner erhalten). Ein Haus ist für Kinder geeignet, wenn es einem der verheirateten Spieler gehört, über das Kinderzimmer-Upgrade verfügt und der Spieler nicht bereits zwei Kinder hat und beide Spieler in einem Bett schlafen; das Spiel lässt einen Spieler dem anderen zufällig vorschlagen, Kinder zu haben. Wenn der Spieler akzeptiert, wird das Kind dem Haus hinzugefügt, in dem beide Spieler schlafen (wenn es geeignet ist), sonst dem Haus des anderen Spielers (wenn es geeignet ist), sonst dem aktuellen Haus.

Gameplay

  • Einige Entscheidungen müssen gemeinsam von allen Spielern getroffen werden, durch die entsprechenden Dialoge oder das betreten der Bereiche:
    • zum schlafen, durch das Betreten des Bettes;
    • für den Beginn von Festivals, durch das Betreten des Bereiches;
    • ob das Gemeinschaftszentrum fertiggestellt oder eine Joja-Mitgliedschaft erworben wird;
    • wenn man das Spiel pausieren möchte muss man im Chat den /pause Befehl nutzen (das Öffnen des Menüs pausiert im Multiplayer nicht das Spiel).
  • Alle Spieler nutzen das gleiche Farmland.
  • Der Goldvorrat kann geteilt oder gemeinsam genutzt werden.
  • Bei getrenntem Goldvorrat können Überweisungen an andere Spieler getätigt werden.
  • Überweisungen oder Umstellen von getrenntem auf gemeinsamen Goldvorrat oder umgekehrt werden im Haus des Bürgermeisters über ein Buch vorgenommen.
  • Jeder Spieler hat eine eigene Energieleiste, eigene Fähigkeiten und eigene Freundschaften mit den NPCs.
  • Die NPC können nur mit einem Spieler verheiratet sein. Wenn mehrere Spieler denselben NPC heiraten wollen, gilt das Motto "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst".
  • Interaktionen zwischen den Spielern:
    • Spieler können untereinander heiraten und Kinder haben. Spieler können sich durch einen herstellbaren Heiratsring einen Antrag machen. Die Anleitung für den Heiratsring kann für Gold.png500 G beim Reisewagen erworben werden und wird es dem Spieler ermöglichen diesen für 5 Iridiumbarren und einer Prismatische Scherbe herzustellen.
    • Spieler können beim Blumentanz-Festival miteinander tanzen.

Geld

  • Das Geld kann zwischen allen Spielern geteilt oder individuell aufgeteilt werden.
    • Dies kann beim Erstellen eines neuen Spiels oder im Buch im Haus des Bürgermeisters eingestellt werden.
    • Wenn die Geldtrennung nach Spielbeginn aktiviert wird, wird das Geld gleichmäßig auf alle Spieler im Spiel verteilt.
    • Wenn Geld nicht geteilt wird, kann das Buch im Haus des Bürgermeisters auch verwendet werden, um Geld zwischen Spielern zu senden.
  • Für jeden Gegenstand, der in den Versandbehälter gelegt wird, wird der Preis von dem Online-Spieler bestimmt, dessen Fähigkeiten ihn am meisten erhöhen würden.

Erfahrung

Während das Gold mit allen geteilt wird, gilt dies nicht für die Erfahrung. Nur wer die Aktion ausführt, erhält die Erfahrung.

  • Landwirtschaft
    • Wer erntet bekommt die Erfahrung, unabhängig davon, wer die Pflanzen gepflanzt hat oder welch andere Arbeit damit verbunden war.
    • Wer mit einem Tier interagiert, bekommt die Erfahrung
  • Bergbau
    • Wer den letzten Schlag mit der Spitzhacke macht, bekommt die Erfahrung. Es wird nicht geteilt.
    • Die Person, die eine Bombe startet, bekommt die Erfahrung für die zerstörten Felsen.
  • Forstwirtschaft/Sammeln
    • Wer sammelt, bekommt die Erfahrung.
    • Wer beim Hacken eines Baumes, Stumpfes oder Baumstammes den letzten Schlag mit der Axt ausführt, bekommt die Erfahrung. Es wird nicht geteilt.
  • Angeln
    • Sie erhalten die Erfahrung für Fische, die Sie selbst fangen.
    • Wer einen Krabbenkorb leert, bekommt die Erfahrung, unabhängig davon, wer ihn platziert oder geködert hat.
  • Kampf
    • Wer das Monster tötet, bekommt die Erfahrung. Es wird nicht geteilt.

Chat

Der Chat ist eine Funktion, die es den Spielern ermöglicht, direkt im Spiel miteinander zu kommunizieren. Es gibt ebenfalls mehrere Befehle, die durch den Chat ausgeführt werden können, um Einstellungen zu verändern, andere Spieler direkt anzuschreiben, usw.

Befehle

Robin building.png
Ich habe noch eine Menge Arbeit vor mir
— Robin

Unvollständige Übersetzung

Dieser Artikel oder Abschnitt wurde noch nicht vollständig ins Deutsche übersetzt. Du bist herzlich eingeladen, uns dabei durch die Bearbeitung dieses Textes zu unterstützen!
Zuletzt bearbeitet von Dubesor am 22. Mai 2022 um 07:46:02.

Command Description
h,
help
Shows a list of available commands.
clear Clears the game's chat log.
color-list Displays the list of chat colors:
White, red, blue, green, jade, yellowgreen, pink, purple, yellow, orange, brown, gray, cream, salmon, peach, aqua, jungle, plum
color Syntax: color <color>

Sets your chat to appear in the specified color. To color single lines of chat type [color]Your chat message

Example: /color yellow

dm,
message,
pm,
whisper
Syntax: dm <player> <message>

Send a private message to another player in the same multiplayer session.

emote,
e
Syntax: emote <emote>

Performs an emote.

list,
users,
players
Show a list of names of all players current connected to your game world.
mapscreenshot Take a screenshot of the entire current location, and save it.
ping Show the current ping time to the host (for farmhands) or to each farmhand (for the host).
r Syntax: r <message>

Sends a response message to the last player that sent a direct message to the client.

Example: /r Hello World! to reply to a private message.

These commands only work from the host player:

Command Description
pause Pauses the game at the current time for all players in the session, freezing all characters in place.
resume Resumes the game if it has been paused with /pause
kick Syntax: kick <player name>

Forcibly disconnected a player from the multiplayer game.

ban Syntax: kick <player name>

Ban a player (not just their character) from the current farm. Specify a player name, user ID, or IP address.

unban Syntax: unban <player name>

Remove a ban from a player so that they can rejoin the multiplayer session.

unbanAll Unbans all players that are currently banned, so that they can rejoin the multiplayer session.
sleepannouncemode Syntax: sleepannouncemode <mode>

Changes when alerts are sent to chat when a player has gone to sleep in multiplayer.

Examples:

  • /sleepannouncemode off will disable notifications
  • /sleepannouncemode first will announce the first time a player sleeps in one day
  • /sleepannouncemode all will announce every time a player starts sleeping
mbp,
movebuildpermission,
movepermissiong
Syntax: mbp <permission>

Changes farmhands permissions to move buildings from the Carpenter's Shop

Examples:

  • /mbp off to entirely disable moving buildings
  • /mbp owned to allow farmhands to move buildings that they purchased
  • /mbp on to allow moving all buildings

Emojis

Siehe: Mehrspieler/Emojis

Emotes

See Mehrspieler/Emotes

Referenzen

  1. Siehe StardewValley.Network::Server im Quellcode des Spiels